Unser B2B Shop für Netzwerktechnik
und den Rahmenvertrag W-LAN an Schulen in RLP.

Der Einkauf in unserem Shop ist für B2B Kunden
sowie für Bezugsberechtigt der RV Produkte möglich.

Der Einkauf von „RV Produkten“ ist nur für verifizierte Nutzer möglich.
Sobald Sie sich einen Account angelegt haben und wir sie verifiziert haben können Sie in unserem Shop einkaufen.
>> Account anlegen <<

In unserem Shop ist auch der Bezug von Netzwerkprodukten außerhalb des RV möglich. Ab einer Gesamtsumme von mindestens 1.500€ auf TP-Link Produkte (nicht RV) haben sie die Möglichkeit einen Rabatt in Form eines Projektantrages bei uns zu erhalten.

Für einen Projektantrag kontaktieren Sie uns bitte direkt: wlan@kkmultimedia.de

Produkte des Rahmenvertrag sind eindeutig mit (RV) gekennzeichnet und stehen NUR folgenden Bezugsberechtigen zur Verfügung:

Einzelvertragsleistungen können von den bezugsberechtigten Stellen abgerufen werden.
Folgende Stellen in Rheinland-Pfalz sind bezugsberechtigt:

  • Staatlich anerkannte Schulen inkl. Kollegs und Studienseminare (ca. 1626) bzw. deren Schulträger (ca. 418)
  • Pflegeschulen nach § 6 Abs. 2 Satz 1 des Pflegeberufegesetzes (PflBG) bzw. deren Schulträger (ca. 109)
  • Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz
  • Bildungsministerium Rheinland-Pfalz
  • Kreismedienzentren (ca. 28)
    Die Leistungen sind innerhalb des Landes Rheinland-Pfalz zu erbringen. Der Leistungsort ist die jeweils in der Bestellung genannte Lieferadresse. Die Lieferung erfolgt nach Wahl des Auftraggebers generell frei Verwendungsstelle und in Ausnahmefällen frei Haus; Versand- sowie Transportkosten werden nicht in Rechnung gestellt.

Rahmenvertrag W-LAN an Schulen in RLP (Los 1)

Kurz Beschreibung des RV

Der Koalitionsvertrag der Landesregierung vom 17. Mai 2021 gibt als ein Ziel den Auf- und Ausbau von WLAN an Schulen vor.
Gegenstand des Vergabeverfahrens sind zwei Rahmenvereinbarungen (jeweils eine Rahmenvereinbarung je Los bei zwei Losen) über den Auf- und Ausbau von WLAN-Infrastrukturen in Schulen im gesamten Bundesland Rheinland-Pfalz. Diese Rahmenvereinbarungen sollen alle notwendigen Leistungen zur Technischen Beratung, Lieferung, Montage, Anschaltung an Bestandssysteme, Inbetriebnahme, Test, Schulung, Abnahme, Dokumentation und Schulungsmaßnahmen zu den Neuinstallationen der WLAN-Infrastrukturen enthalten.

LOS 1 umfasst

a) Alle Lieferungen und Dienstleistungen zur aktiven Systemtechnik, ausgenommen die Dienstleistung „Montage von APs und Ballschutzkörben“
b) Lieferungen und Dienstleistungen zur passiven Technik, für die Strecken „Patchpanel <-> Switche“
c) Lieferung von Ballschutzkörben

Los 1 wird von uns K&K Multimedia GbR ausgefüht.

Leistungen (RV):

  • Site-Survey(3)
  • Hardware: AccessPoints(3), Ballschutzkorb(4), Controller(4), GBic(1), LWL-Kable(3), Netzwerkkabel(9), Switch(2)
  • Dienstleistung: Technikerleistung(2)

LOS 2 umfasst

a) Alle Lieferungen und Dienstleistungen zur passiven Systemtechnik, ausgenommen die Lieferung von Switchen, APs, Ballschutzkörben und Patchkabeln für die Strecken „Patchpanel <-> Switche“
b) Montage und Anschluss von Ballschutzkörben und APs

Los 2 wird von NETSit GmbH ausgeführt.

Übersicht über Los 1 und Los 2