TL-SG3452X JetStream 48-Port Gigabit L2+-Managed Switch mit 4 10GE SFP+ Slots

TL-SG3452X

JetStream 48-Port Gigabit L2+-Managed Switch mit 4 10GE SFP+ Slots

  • Blitzschneller 10G-Uplink: 4 × 10-Gbit/s-SFP+-Steckplätze ermöglichen Konnektivität mit hoher Bandbreite und blockierungsfreie Schaltkapazität.
  • Gigabit-Geschwindigkeiten:  48 × Gigabit-RJ45-Ports bieten eine hohe Dichte an schnelle und zuverlässige Anschlüsse für andere Switches und Geräte.
  • Integriert in Omada SDN: Zero-Touch Provisioning (ZTP) * , zentrales Cloud-Management und intelligente Überwachung.
  • Zentrale Verwaltung: Cloud-Zugriff und Omada-App für eine komfortable und einfache Verwaltung.
  • Layer 2+/3-lite Funktionen: Statisches Routing, Interface Routing, DHCP u. v. m. ermöglichen eine hohe Skalierbarkeit, Routing des internen Datenverkehrs und eine effizientere Nutzung der Netzwerkressourcen.
  • Robuste Sicherheitsstrategien: IP-MAC-Portbindung, ACL, Portsicherheit, DoS-Abwehr, Sturmkontrolle, DHCP-Snooping, 802.1X, Radius-Authentifizierung und mehr.
  • Optimierung für Sprach- und Videoanwendungen: L2/L3/L4 QoS und IGMP-Snooping.
  • Umfangreiche Verwaltungsmöglichkeiten: Web, CLI (Konsolenport, Telnet, SSH), SNMP, RMON und Dual Image bieten leistungsstarke Verwaltungsfunktionen
Kategorien: , Schlagwörter: , ,

Beschreibung

TL-SG3452X

JetStream 48-Port Gigabit L2+-Managed Switch mit 4 10GE SFP+ Slots

  • Blitzschneller 10G-Uplink: 4 × 10-Gbit/s-SFP+-Steckplätze ermöglichen Konnektivität mit hoher Bandbreite und blockierungsfreie Schaltkapazität.
  • Gigabit-Geschwindigkeiten:  48 × Gigabit-RJ45-Ports bieten eine hohe Dichte an schnelle und zuverlässige Anschlüsse für andere Switches und Geräte.
  • Integriert in Omada SDN: Zero-Touch Provisioning (ZTP) * , zentrales Cloud-Management und intelligente Überwachung.
  • Zentrale Verwaltung: Cloud-Zugriff und Omada-App für eine komfortable und einfache Verwaltung.
  • Layer 2+/3-lite Funktionen: Statisches Routing, Interface Routing, DHCP u. v. m. ermöglichen eine hohe Skalierbarkeit, Routing des internen Datenverkehrs und eine effizientere Nutzung der Netzwerkressourcen.
  • Robuste Sicherheitsstrategien: IP-MAC-Portbindung, ACL, Portsicherheit, DoS-Abwehr, Sturmkontrolle, DHCP-Snooping, 802.1X, Radius-Authentifizierung und mehr.
  • Optimierung für Sprach- und Videoanwendungen: L2/L3/L4 QoS und IGMP-Snooping.
  • Umfangreiche Verwaltungsmöglichkeiten: Web, CLI (Konsolenport, Telnet, SSH), SNMP, RMON und Dual Image bieten leistungsstarke Verwaltungsfunktionen

Zusätzliche Informationen

Marke

TP-Link

Hersteller

TP-Link